Ammergauer Heuliqueur

Bügelflasche 0,5 Liter 38% vol.

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

 14,95

Enthält 19% MwSt.
( 2,99 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Beschreibung

Unser besonders milder Heuliqueur aus dem Ammergau entsteht aus den Kräutern der „Wiesmahd“. Die Bergwiesen der Ammergauer Alpen stellen ein uraltes Kulturgut dar. Durch extensive Bewirtschaftung an den Berghängen, Verzicht auf jegliche Düngung und Maschineneinsatz entstanden unglaublich artenreiche  Wiesen mit einer Fülle von Gewürzen und Kräutern.

Das Heu der Wiesmahd wird von den Ettaler Mönchen handverlesen, aufwändig perkoliert und zu diesem würzigen und aromatischen Kräuterliqueur verarbeitet.


0,5 l Flasche
38 % vol.


Das Ammergebirge umfasst das größte Naturschutzgebiet Bayerns. Auf den besonders geschützten Berghängen des Ammergebirges wachsen seltene Kräuter und Pflanzen. Diese Hänge werden nicht gedüngt, nicht beweidet und nur einmal im Jahr per Hand gemäht.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.1 kg

1 Bewertung für Ammergauer Heuliqueur

  1. g_kindel
    5 von 5

    :

    Dieser außergewöhnliche Likör besticht durch seine extrem feine, süße und sehr natürlich frische Alpenheunote. Der Duft erinnert an eine frisch gemähte Alpenwiese im Abendwind.
    Im Nachgeschmack kommt ein an Mariengras und Waldmeister erinnerndes samtiges Mundgefühl zur Geltung.
    Eine wunderbare Erinnerung an Sommer und Urlaub und Frieden in den bayrischen Bergen…

Füge deine Bewertung hinzu